06.01.2022
  
Die Regionalversammlung Mittelhessen hat in ihrer Sitzung am 23. September 2021 den Entwurf des Regionalplans gebilligt und die Einleitung der Beteiligung beschlossen.
 
Bestandteil dieser Beteiligung sind die folgenden Unterlagen:
  • Regionalplantext mit Plansätzen und Begründungen
  • Regionalplankarte
  • Umweltbericht mit Bericht zur FFH-Vorprüfung
  • Prüfbögen zu den in der Strategischen Umweltprüfung geprüften Planungsflächen mit raumordnerischer Gesamtabwägung
Die Beteiligung findet im Zeitraum vom 10. Januar 2022 bis zum 11. März 2022 statt.
 
In dieser Zeit liegen die voranstehend genannten Unterlagen zur Einsichtnahme im Regierungspräsidium Gießen als Geschäftsstelle der Regionalversammlung Mittelhessen (Colemanstraße 5, 35394 Gießen, Raum 123, montags bis donnerstags in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 15:30 Uhr sowie freitags in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr) sowie in den Kreisverwaltungen der Landkreise Gießen (Gießen), Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar), Limburg-Weilburg (Limburg), Marburg-Biedenkopf (Marburg), Vogelsbergkreis (Lauterbach) aus.
 
Aufgrund des Umfangs der Daten werden diese in einem Beteiligungsportal bereitgestellt: https://beteiligungsportal.hessen.de/portal/rpgi/beteiligung/themen/1000180.
 
In der Zeit vom 10. Januar 2022 bis zu zwei Wochen nach Beendigung der Auslegung (d. h. bis zum 25. März 2022) besteht die Möglichkeit, eine Stellungnahme zum Entwurf des Regionalplans Mittelhessen über das Beteiligungsportal einzureichen.
 
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, schriftlich bzw. zur Niederschrift unter der oben genannten Adresse des Regierungspräsidiums Gießen als Geschäftsstelle der Regionalversammlung Mittelhessen oder in elektronischer Form per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Stellungnahmen abzugeben. Dabei sollte das auf der o.g. Internetseite des RP Gießen bereitgestellte Formblatt verwendet werden. Aus verwaltungspraktischen Gründen kann bei Eingaben per Briefpost keine Eingangsbestätigung übersandt werden.
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.